Über

Mein Name ist Katharina und ich mag Filme.

Herzlich Willkommen bei meinem Filmblog „Nachos & Wine“! Ich begann diesen Blog zum Einen als Ventil für meine Meinung von völlig überbewerteten Filmen und als Plattform für eine unendliche Begeisterung meiner Lieblingsfilme. Zum Anderen, um der Langeweile des Bücherwälzens entgegenzuwirken, der ich als Studentin ausgesetzt war. Bei meinen Beiträgen werde ich nicht zwingend den Inhalt zusammenfassen (dafür gibt es ja genügend andere Seiten), sondern möchte vielmehr meine persönlichen Eindrücke wiedergeben. Für diese Tätigkeit qualifiziert mich Nichts, außer meiner Leidenschaft zu Filmen.

Ich hoffe, dass sich die oder der Eine auf diese Seite verirrt, entweder aus Gründen des Filminteresses, der Langeweile, oder weil du mit diesem Blog zu gespammt wurdest. Scheut euch nicht meine Meinungen zunichte zu machen, oder noch besser, mit mir einer zur sein. Also schnappt euch eine Packung Nachos und eine schöne Flasche Rotwein und habt mit mir Spaß an Filmen.

Followe Nachos and Wine auf Twitter Abonniere den News-Feed